Problem mit meinem Mainboard.

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Silversurfer.

  • Zuerstmal Hallo, ich Eröffne meinen ersten Beitrag mit einem Problem :D


    Und zwar habe Ich hier ein Original Intel Mainboard (Typenbezeichnung fand ich keine, sie wird immer noch gesucht) mit Sockel 1156 und DDR3, ohne Ausgang für die interne Grafikkarte.
    Ich wollte es mit einem i5-660 Testen. RAM hab ich 8GB (4x2Gb) Corsair DMX3 reingehauen, hatte ich noch Liegen und sollte mit der CPU Laufen, Graka war eine GTX 760 (Strom lag Überall Vorschriftsmäßig an)


    Lüfter liefen an und blieben auf Hoher Drehzahlstufe. Alle RAM raus, BIOS piepte dann den "RAM Error".
    Dann einen RAM rein, dann Piepte mir dass Bios den Thermal Trip Error vor, beim 2. Anlauf mit nem 2. RAM dazu Tourten nach 10-15 Sec die Lüfter ab.
    Auch geht dass Mainboard immer sofort an wenn es an den Strom kommt...


    Bild kam über die GTX 760 KEINES Raus, auch mit einer alten 8600 GT (PCI-E) Kam kein Bild. Es kam NIE ein Bild. Von Anfang an nicht. Keine BIOS oder Post-Screens.
    Auch kommt der Thermal Trip Error erst wieder wenn dass Mainboard ne weile keinen Saft hatte, bzw. manchmal nach dem BIOS Reset.


    Der Thermal Trip Error besagt, dass die Temperatur des i5-660 zu schnell durch die Decke geht.
    Der Brocken 2 wurde nur direkt an der CPU leicht warm, Wärmeleitpaste war ordentlich verteilt und nicht zuviel. der Chipsatz-Chip wurde auch warm, und am Corsair Venegance 550M wirds nicht liegen.
    Auch der RAM geht nachweislich ohne Probleme.


    Es sollte eigentlich meinen Q6600 mehr oder weniger ersetzen, und ich wollte wieder ein kleines "Bastelprojekt" haben. Wenns nicht klappt, Verlust ist es keiner. Aber ärgerlich :1f624:


    Ist hier die CPU durch, der RAM zu "Overpowered" oder dass Mainboard/BIOS im Hintern, weswegen ich immer KEIN Bild bekomme :((


    Weiß auch langsam echt nicht mehr weiter. Ein Anderes Mainboard was mir den i5-660 Schluckt hab ich leider nicht.

    Leidenschaftlicher Elektroniker und Autoliebhaber.

  • Das klingt sehr komisch..
    Ganz sicher, dass es der "Thermal Trip Error" ist und nicht ein anderer? Handbuch hast du ja nicht, da du keine Modellbezeichnung hast?


    Vielleicht könnten uns ja ein paar Bilder helfen dein Mainboard zu identifizieren :)

  • Ist ein Hoch-Tief piepen des Mainboards.


    Ich guck mal nochmal, nur ich finde nicht mal nen Serienummernaufkleber. ^^


    Wenn nicht gibt es Bilder :)

    Leidenschaftlicher Elektroniker und Autoliebhaber.