Grafikkarte 2GB-4GB

Es gibt 6 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Seiniger.

  • Guten Abend liebes Forum


    Ich wollte einfach mal Fragen ob im Jahr 2016 Grafikkarten mit 2GB und mit 4GB noch zeitgemäß sind oder nicht mehr? Und was ist wichtig bei einem Kauf einer Grafikkarten auf was sollt man achten? Und wer hat momentan die Nase vor bei den Grafikkarten AMD oder Nvidia? Und was habt ihr vor Erfahrungen gemacht mit AMD und Nvidia? Vielen Dank wenn mir jemand schreibt und meine Fragen beantwortet.

  • Naja, 2GB sind in meinen Augen schon ein bisschen Wenig. 4 Gigabyte gehen aber absolut klar. Wer die Nase vorne hat? Was Leistung angeht, da hat NVIDA grade soweit ich weiß die Nase vorne. AMD hat derzeit, meine ich, noch keine direkte Konkurrenz zur 1070/1080 raus gebracht. Was Preis/Leistung angeht, da sind beide Hersteller ähnlich. Kommt halt eher auf das einzelne Modell an, nicht auf den Hersteller. Beide haben/hatten Karten im Sortiment welche eben nicht so viel Leistung bringen wie sie für den Preis eigentlich sollten. Ich selbst habe seit vielen Jahren AMD GPUs drin, ist wohl einfach eine Subjektive Präferenz. Bist du denn grade auf der Suche nach einer GPU?

  • 2GB sind wie Dennis bereits sagte zu wenig aktuell. Mit 4 Gigabyte solltest du bei aktuellen Full HD Titeln noch klar kommen, auf die Jahre gesehen wird es aber eng. Ich würde schon eher auf 6GB setzen wenn die Option besteht. Und was Hersteller angeht würde ich momentan eher zu Nvidia greifen. Stärkere Karten mit weniger Verbrauch, AMD liegt aktuell leider etwas hinten.
    8GB Grafikspeicher sind für Full HD nicht von Nöten, wie gesagt 4-6GB reichen da allemal.

    i7 4790K , MSI GAMING 5, GTX 1070 Gaming 8G von MSI, 16GB DDR3, ROCCAT Ryos MK Pro, Roccat Tyon, Beyerdynamics DT 990 Pro 250 Ohm, NZXT H440 <3

  • Guten Abend


    Danke vor die ausführlichen Antworten auf meine Fragen und Danke vor die Information über Hersteller und Danke vor die Erklärungen zum Thema Grafikkarten.Ich habe momentan eine MSI GeForce GTX 970 Grafikkarte und mit der bin ich sehr zufrieden und kann mit ihr noch alle Spiele Zocken wo ich möchte ohne Probleme. Was ich mal gelesen das die MSI GeForce GTX 970 Grafikkarte gar nicht 4 GB Speicher hat sondern weniger wie viel hat sie tatsächlich? Und ich bin unsicher ob ich gut gerüstet bin vor die Zukunft mit der MSI GeForce GTX 970 Grafikkarte oder nicht und mich nach was neues suchen soll als Grafikkarte. Wenn die MSI GeForce GTX 970 Grafikkarte nicht reichen sollte vor die Zukunft was könntet ihr mir raten vor Grafikkarten? Und was sind gute Hersteller vor Grafikkarten und was habt ihr vor Erfahrungen gemacht mit MSI Grafikkarten? Und was habt ihr momentan vor Grafikkarten und seit ihr damit zufrieden oder nicht?

    Einmal editiert, zuletzt von Campino ()

  • Wenn du das Gefühl hast dass du mit der 970 nicht mehr auskommst, dann ist es Zeit zum updaten, vorher ist es unnötig wie ich finde. Das ist nichts was man ein halbes Jahr planen muss. Und ja, die 970 hatten/haben ein paar Probleme mit dem Grafikspeicher, 0,5 GB sind langsamer angebunden wie die restlichen 3,5. Wurde aber dank Treiberupdates und allem recht gut gelöst.

  • Danke vor die Antwort auf meine Frage und Danke vor die Info zu der 970 das sie nur 3,5 Grafikspeicher hat wusste ich nicht dachte immer sie hat die volle 4 GB Speicher. Ja ich bin am überlegen eine neue Karte zukaufen die nicht so teuer ist und trotzdem gute Leistung bringt. Ich persönlich dachte vielleicht an eine GTX 980 oder an eine GTX 980 Ti oder an eine Grafikchip: AMD Radeon RX 480 die hat mir ein Kumpel empfohlen ich selber kenne mich damit nicht wirklich gut aus. Was wäre eurer Rat was vor eine Grafikkarte am meisten Sinn machen würde und ist der einbau und ausbau sehr schwer?

  • Ich gehe mal davon aus das du 1080p@60Hz spielst, dafür reicht die GTX 970 noch aus, für die "Zukunft" gewappnet zu sein ist immer so ein Sache, weil man nie weiß was die Zukunft bringen wird.
    Aber: Solange deine aktuelle Hardware dir noch genügend Leistung bringt, was sie die GTX 970 tun sollte, sehe ich keinen Grund jetzt schon aufzurüsten.
    Reicht die Leistung nicht mehr, kann man über eine Neuanschaffung nachdenken :)

    Mein Stuff