Farbverläufe

Es gibt 6 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Daniel.

  • Hey ho! :)


    Seit dem ich meine neue Grafikkarte habe, habe ich mit Farbübergängen bzw -verläufen bedingt Probleme. Bedingt in sofern, dass diese Probleme nur an einem Bildschirm auftreten, habe 2 angeschlossen. Das Ganze würde mich auch nicht weiter stören, wenn es nicht gerade am Hauptbildschirm so wäre. Der Bildschirm, mit dem "Problem", ist über HDMI-Kabel verbunden, keine Adapter o.ä. verwendet. Der zweite Monitor, welcher keinerlei Probleme aufweißt, über DVI/VGA, also mit Adapter. Für den Hauptbildschirm verwende ich das selbe Kabel, welches ich auch schon mit der alten Grafikkarte verwendet habe, deshalb schließe ich mal aus, dass es daran liegt(hab es auch mit einem zweiten getestet, selbes Problem).


    Hauptbildschirm:



    Zweitbildschirm:
    (Nicht von dem Pixelfehler irritieren lassen)

    3 Mal editiert, zuletzt von HardlyToxic ()

  • Das verschieden bildschirme sich unterscheiden in den Farbverläufen ist normal, deswegen nutzen Grafiker ja auch Kalibrierte Bildschirme.
    Ich frage mich nur ob das problem vieleicht durch falsche einstellungen am bildschirm kommen kann daher würde ich mal ein reset des Bildschirms machen udn wenn das nichts bring könnte es an der Graka liegen das da irgendwas defekt ist

    Wer Fehler findet kann sie behalten.


  • Ja aber ist es auch normal, dass man die Stufen so krass sieht? An den Bildschirmeinstellungen habe ich eigentlich nichts verändert, hatte davor auch noch nie Probleme damit. Diese Stufen seh ich oft z.B. in Videos oder wenn ich eben selbst ganz simpel mit paint.net oder photoshop bspw. einen schwarz-weiß-Farbverlauf erzeuge, das Bild aus meinem alten Post seh ich auch auf dem Hauptbildschirm ohne Stufen.

  • Farbverläufe solltest du nicht si stufig sehen, aber vileicht hat deine Graka ein anderes Farbprofil dannmust du mal bei deinen Monitoren schauen was du einstellen kannst um das etwas abzumildern.

    Wer Fehler findet kann sie behalten.


  • Ok, ich habs gelöst! :)
    Ich habe im AMD Catalyst Control Center unter dem Reiter "Desktop-Management" bei den Desktop-Farben des Hauptbildschirmes die Farbqualität von 32 Bit auf 16 Bit und anschließend wieder auf 32 Bit geändert. Anscheinend war es am Anfang ein Fehler, dass zwar 32 Bit angezeigt wurden, es jedoch nur 16 Bit waren.
    Jetzt sind keinerlei Stufen mehr in den Verläufen sichtbar.