Gaming PC (Budget 1000 Euro)

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Seiniger.

  • Hallo, wollte mir einen neuen Gaming PC zulegen. Habe mir eure Beispielsysteme angeschaut, kann jedoch ein paar Einsparungen machen, sodass die Konfig angepasst werden könnte. Habe bereits eine SSD 250 GB Samsung Evo 850, ein Gehäuse sowie eine HDD.


    Frage 1.) Unterschied zum i5-6500 und dem i5-6600k - lohnenswert?
    Frage 2.) Wieviel Watt sollte das Netzteil haben? Hier stehen manche mit 400W, bei anderen Systemen sehe ich 550W


    Habe wie bereits geschrieben 1000Euro eingeplant. Was könnte man Gaming mäßig raus holen? Wäre das hier eine akzeptable Alternative? Sind Alternate Preise, ist ja scheinbar bisschen teurer die Seite..


  • Hey Dave,
    Frage 1: Nicht wirklich, theoretisch kannst du es bei einem 6500 belassen lassen, bei Gaming solltest du, je nach Game, kaum einen Unterschied merken.


    Frage 2: Das E10 400 Watt reicht, aber es gibt andere Netzteile, wie das Super Flower Leadex 550W / EVGA G2 550W, die eine höhere Güte haben, und wenn das Budget da ist kann man darein investieren, man kauft es dann wegen der Qualität und nicht wegen der Mehrleistung :)


    Wobei ich gerade noch mal nachgeschaut habe und jetzt das E10 500W genommen wird (liegt einfach an der aktuellen Preislage), aber auch dieses hat nicht einfach "nur" mehr Leistung.


    Zudem solltest du die Preise bei verschiedenen Websites vergleichen, Alternate ist relativ teuer, der RAM sowieso, würde es so machen: https://geizhals.de/?cat=WL-727411


    Besseres Netzteil und durch den Kauf bei zb Mindfactory (gibt dort alles zusammen für € 949,25) sparst du dir auch noch Geld :D
    Das kannst du dann in einen schönen fetten Kühler stecken, damit das auch mit dem OC was wird ^^ (falls du keinen hast)


    MfG,
    Seiniger

    Mein Stuff

  • Hallo, danke für die Antwort. Leider funktioniert der Link bei mir nicht. Alternate hatte ich gewählt, da ich durch meinen Arbeitsplatz Rabatt bekomme - Vergleiche den Endpreis aber natürlich noch ob es sich lohnt.

  • Jo hab den nicht freigeschaltet ^^ müsste jetzt gehen


    Wenns sich durch den Rabat rechnet ist das natürlich okay :D
    RAM ist bei euch allgemein teuer ._. Corsair DIMM 16GB DDR4-2400 Kit, Arbeitsspeicher schwarz, CMK16GX4M2A2400C16, Vengeance LPX?

    Mein Stuff