Meldung von Norton Security

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Danny1989.

  • Hallo,


    ich habe gerade diese Meldung von Norton Security bekommen:

    Habe herausgefunden das die IP Adresse von der EasyBox (Router) ist.




    Was hat dies zu bedeuten?

    Microsoft Windows 7 Professional

    CPU Typ: DualCore AMD Athlon 64 X2, 3084 MHz
    Motherboard: MSI K9N Neo v2/v3 (MS-7369)
    Motherboard Chipsatz: nVIDIA nForce 520, AMD Hammer
    Arbeitsspeicher 3328 MB (DDR2-800 DDR2 SDRAM)
    Grafikkarte: ATI Radeon HD 3850 (2 GB)
    Soundkarte: Realtek ALC888 @ nVIDIA MCP65
    Festplatte 1: SAMSUNG HD502IJ (500 GB, SATA-II)
    Festplatte 2: ST380815AS (80 GB, SATA-II)

  • Das kann alles sein. Von Smartscreenfilter bis hin zu Metadaten.


    Ich empfehle dir die Firewall von Norton zu deaktivieren und die Windowsfirewall zu verwenden. Eine Drittanbieterfirewall bietet keine höhere Sicherheit und gefährdet diese eher.


    Übrigens wäre es besser sinnlose Textfarben zu deaktivieren :P

    Einmal editiert, zuletzt von Daniel ()

  • Kann mich da nur Anschließen. Will jetzt Norton nicht schlecht reden, aber bis auf - ich glaube - einen Kollegen hatten alle nur Probleme und vorallem mit der Über-Empfindlichen Firewall.
    In den erweiterten Optionen solltest du zuerst die Firewall in Norton direkt deaktivieren und dann bei Windows die "Windows Firewall" aktivieren.


    Viel Glück

  • Jo, habe ich jetzt auch so gemacht. aber sonst bin ich voll und ganz zufrieden...

    Microsoft Windows 7 Professional

    CPU Typ: DualCore AMD Athlon 64 X2, 3084 MHz
    Motherboard: MSI K9N Neo v2/v3 (MS-7369)
    Motherboard Chipsatz: nVIDIA nForce 520, AMD Hammer
    Arbeitsspeicher 3328 MB (DDR2-800 DDR2 SDRAM)
    Grafikkarte: ATI Radeon HD 3850 (2 GB)
    Soundkarte: Realtek ALC888 @ nVIDIA MCP65
    Festplatte 1: SAMSUNG HD502IJ (500 GB, SATA-II)
    Festplatte 2: ST380815AS (80 GB, SATA-II)