Tommy1911 Kabelbaumpflanzer

  • Männlich
  • aus Schwalmtal
  • Mitglied seit 11. Dezember 2014
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
24
Erhaltene Likes
22
Aktivitätspunkte
86
Profil-Aufrufe
753
  • Servus,
    ich hab deinen Test der Speaka Audio DAC 96 mit Freude gelesen, hätte jedoch noch eine Frage: Kannst du aussagen, ob etwaige Störgeräusche durch den DAC reduziert werden? Ich habe mir die Lasmex A115 zugelegt und würde sie gerne mit einem günstigen DAC noch etwas verstärken, jedoch habe ich, da sie an meinem Desktop-PC angeschlossen sind, leichte Störgeräusche, die ich ebenfalls beseitigen muss. Ich weiß, dass es Enstörfilter gibt, wollte mich jedoch erstmal nach einer 2 in 1 Lösung umsehen.
    Liebe Grüße,
    Jonas

    • Sorry für die späte Antwort :D
      Also mein Speaka DAC macht soweit keine Störungen. Allerdings kann auch der Weg zwischen Speaka und Lautsprecher zu Interferenzen führen. Häufig bei günstigen Cinch Kabeln.


      Ansonsten gibt es bei Amazon für rund 10€ auch Entstörfilter auf Galvanischer Basis. Die helfen ganz gut :)