Beiträge von Ralph Ansel


    Ich will dir da echt nicht an Karren fahren Didsche aber 1000€ sind maximal drin wenn er es wirklich einzeln verkauft. Du bekommst halt für 1000 einen neuen, besseren PC, auch hier siehe konfigheini.de.

    Ja 980Ti ist töffte und geht gut weg hab ich aber schon in FB Gruppen für unter 300 gesehen, 32GB Ram sind ja neu bei 250€ aufwärts aber bedenke hier DDR4 und nicht 3.


    Du kannst es auf jeden Fall für soviel einstellen, irgendwo steht immer ein dummer auf :D Aber wir sind uns denke ich einig zum zocken braucht KEIN Mensch 32 GB RAM. Ansonsten bist du preislich auf Kleinanzeigen bei 1k VB teilweise wesentlich teurer als vergleichbare Haswell System (ausnahme ist der Ram).


    Verkaufs lieber einzeln auf eBay wenn du die Möglichkeit hast ihn in Einzelteilen zu verkaufen.

    X299 ist, in meinen Augen, Geldverschwendung und Verarsche am Kunden. Mit der 1400€ Konfig hast du ein erheblich besseres P/L Verhältnis. In Spielen unterscheidet sich die Leistung kaum. Aber alleine 150€ Aufpreis beim Prozessor für ein nicht besseres Produkt (bei dem Aufpreis) und ein Board das 140 mehr kostet ist es halt einfach keine Frage was besser ist.


    Kauf dir lieber das 1400€ System und einen lecker Monitor dazu das lohnt sich weitaus mehr als das ibuypower System.


    Dazu kommt: beim ibp System hast ne Sinnfrei AiO Kühlung und ein Netzteil das viele als Chinaböller bezeichnen würden. Du kannst dir da im Vergleich bessere Komponenten ins System klatschen.


    Wenn es UNBEDINGT Intel sein soll dann warte lieber auf CoffeeLake, wobei auch bei CL AMD mit Ryzen bei P/L die Nase weit vorne hat.

    Ja die Pure Wings sind nicht "nötig" aber so gut das Case auch von der Verarbeitung her ist der Airflow ist nur mit dem 1 installieren nicht besonders guten Aerocool Fan nicht das beste. Deswegen die Pure Wings einfach um den Airflow zu verbessern.

    Weil ich unter 800 bleiben wollte :D

    Intel ist besser bei den IPC (Instructions per Core) sprich rechnet etwas schneller als ein Ryzen pro Core.

    Dafür kannst mit einem Ryzen nichts falsch machen was P/L angeht. Im Vergleich zum 7700K ist der 1400 ca. 40% langsamer. Der 7700K kostet aber mehr als das doppelte. Und solange du nicht mit 4k/144hz spielen willst ist der 1400 die bessere Wahl.

    Mein 4690K ist was Leistung angeht recht gleichauf mit dem Ryzen (aktuell nur weil ich den übertaktet hab) und ich hab ne 970 und Arma 2, DayZ und PUBG droppen nie unter 60 FPS sprich ist immer smooth.

    Intel Core I5 4690k @4,6 Ghz

    Gigabyte Z97-HD3

    Corsair Vengeance 16 GB DDR 3 1600 MHz

    EVGA GTX 970 SC 2

    Crucial MX300 SSD 256 GB

    Seagate Barracuda 2 TB Hybrid

    Be Quiet Pure Base 600 TG Orange

    OCZ GS 600 Watt mit einem Noctua NF-S12 FLX

    6 EKL Wing Boost 2 Orange

    ___


    2x iiyama ProLite E2607WS


    ___


    Popeliger Ikea Schreibtisch


    ___


    Watercool Heatkiller V3 LC

    Alphacool nexXxos GTX 970 Full Copper

    Masterkleer PVC Schläuche

    Mayhems Dye Orange

    Innovatek HPPS +

    Alphacool Lighttower LT-Edition mit sexy Kabelbinder :)

    MagiCool Copper III 360

    MagiCool Copper 240 D Slim

    Jap in der Regel Pastel Farben z.b. von Mayhems. Kann man machen aber ich persönlich würde eher einen weißen Schlauch nehmen anstatt Pastel Farben rein zu tun. Kann auch sein dass es noch andere weiße Farben gibt aber mir sind nur die Pastel bekannt :)


    Farbzusatz


    So was zum beispiel.


    Wenn der Rechner jeden Tag lauft wird es vermutlich keine Probleme geben. Pastel kann sich halt ablagern und die feinen Rillen im CPU Kühler verstopfen.

    Auch hier gilt: kann passieren muss aber nicht. Ich hab halt relativ oft davon gehört dass es passieren kann und z.b. JayzTwoCents hat deswegen richtig Stress mit Mayhems angefangen. Ist halt alles subjektiv.

    An sich ist halt mit Pastel im System ein höherer Wartungsaufwand zu erwarten.

    Am besten ist meiner Meinung nach Aquacomputer DP Ultra Protect Clear, Innovatek Clear oder destiliertes Wasser mit EK Wasserzusatz. Farbe dann über normale Farbzusätze oder halt ein weißer Schlauch.


    Schlauch weiß


    Kommt sehr geil in Combi mit farblich angepassten Fittingen


    Fitting 1

    Fitting 2

    Fitting 3

    ________________

    Noch was :D


    Innendurchmesser und Außendurchmesser können je nach Hersteller variieren. Die EK z.b. haben 12 mm ID und der Schlauch 11 mm. Wenn das bestellst musst darauf achten dass der ID und AD bei schlich und Fitting passen

    Frieren nur die Spiele ein oder der ganze PC?

    Welches Betriebssystem?

    Mainbaord Treiber alle korrekt installiert?

    Grafiktreiber neu installiert?

    Darf ich dich fragen warum? Klar jeder hat so seine Vorlieben. Ich persönlich sage selbst von mir dass ich ein AMD Fanboy bin. Schon seit je her. Trotzdem habe ich ein Intel/Nvidia System. Zu dem Zeitpunkt waren die halt einfach besser. Aktuell wenn ich einen neuen PC bauen würde und mehr damit machen würde als reines Gaming sprich streamen, rendern etc. ist Ryzen schlicht und einfach die bessere Wahl. Nur weil Ryzen bei den IPC im Bereich Gaming noch hinter Intel ist heißt das nicht das Ryzen overall schlechter ist. Eher anders herum. Overall ist da Ryzen besser nicht nur im Bereich Preis/Leistung.


    Wie gesagt im Vergleich zu deinem System lohnt sich nur der Umstieg auf Ryzen.


    Einen Umstieg auf Skylake-X... wenn du das Geld hast ja ansonsten ist die Plattform relativ useless (Wenn du keine 1000 Euro für die CPU ausgeben willst).

    Da es keine speziellen Radi Lüfter gibt musst du zwangsläufig Gehäuselüfter nehmen. Es kommt dabei darauf das du welche nimmst die für statischen Druck optimiert sind.


    Die hier sind im sehr gut, find ich:


    Noctua NF-S12B redux-1200


    Habe die selbst auf allen AiO's verwendet.


    Aber meistens gehst du halt auf die Lautstärke.


    Wenn du auf Budget bist kannst du auch die nehmen.


    EKL Wing Boost 2


    Je nach dem welchen Radiatoren hast natürlich. Je dünner der Radiator desto langsamer kannst du die Lüfter laufen lassen.

    Wenn du nicht auch neuen RAM besorgen willst, sprich von DDR3 auf DDR4 hast du bereits das beste Setup.


    Im Vergleich auf die neuen Intel CPU's, welche meinst du? Sky-Lake sprich LGA 1151 Z170/270 Boards? da holst du rein von der CPU her im Schnitt nur 14-25% mehr Leistung raus.

    4790K vs. 7700K


    Rein von den Zahlen her lohnt sich der Umstieg nicht. Du wirst so ca. 400 Euro aufwärts investieren müssen wenn du für die 20% aufrüsten willst.


    Kommt halt auch drauf an was du damit machen willst. Je nach dem kann sich auch ein Umstieg auf Ryzen lohnen.


    4790K vs. R5 1600X

    Setup 1


    Setup 2 - andere Pumpe/AGB



    Das passt bei dir. Der Block passt auf deine CPU und der Wasserblock sieht gut aus und passt auf deine GraKa


    http://www.phanteks.com/PH-GB1080MS.html


    Die Pumpe/AGB Kombo ist austauschbar. Ich bin Fan von den Eheim Pumpen die sind in der Regel extrem leise und der AGB ist groß genug. Kann man aber auch jederzeit gegen was austauschen das besser in dein Gehäuse passt.


    Zum Thema Lüfter: Nimm das was dir optisch am besten gefällt. Ich bin der Meinung eLoops und Noctuas geben sich in Qualität und Leistung nichts. Ich persönlich bin halt Noctua Fanboy aber ich sprech den eLoops ihre Qualität nicht ab sind genauso gut :D



    Unten siehste ein mögliches Setup mit verschiedenen Radis und Kühlkörpern.



    Hallo.


    Ich bin der Ralph ausgebildeter IT-Systemelektroniker. Komme aus Schwäbisch Hall und wohne in Untergruppenbach bei Heilbronn.

    Mein erster PC war irgendein Apple aber das ist schon laaange (22 Jahre) her deswegen weis ich nimmer welcher es war :)

    Solange mache ich das ganze auch schon privat. 22 Jahre an Computern rumbasteln ist schon ne Zeit.

    Bevor ich in die Lehre ging hab ich bei einem kleinen PC Laden um die Ecke nebenher gearbeitet und mit Win 98 angefangen Unfug zu machen.

    Seit 13 Jahren jetzt ausgelernt und fleißig weiter am Unfug machen.


    Zocken tu ich eigentlich alles was mir Spaß macht.

    Mit WIn 10 musst das ganze ja nicht mal neu aufsetzen. Du kannst dir das Windows a. Ohne Verlust von pers. Daten zuruecksetzen oder b. Komplett zuruecksetzen. Ich habe aber auf meiner aktuellen Windows Installation weder das eine noch das andere gemacht.

    Mit der Installation habe ich auf nem AM3+ Board angefangen dann gewechselt auf Z97 dann auf Z270 dann wieder auf Z97 und dann auf Z97 das Mainboard getauscht. Dazwischen auf immer wieder die Graka gewechselt. Solche Probleme wie vom TE hatte ich nur wenn die Graka eine Macke hatte oder schlichtweg zu schwach war.