PC schaltet ab bei Spielen. Ist eventuell meine PSU unterdimensioniert ?

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Лукас.

  • Hallo,


    Ich habe folgendes Problem. Wenn ich Spiele spiele wie aktuell z.B. Arma 3 schaltet mein PC sich beim Ladevorgang oder nach 1-2 Minuten spielen einfach ab (so als wenn jemand den Strom weg nimmt). Das passiert nur wenn ein hoher Leistungsanspruch an die Grafikkarten gestellt wird. Allerdings kommt dies auch nicht immer vor meistens kann ich auch problemlos spielen. Ich verdächtige das Netzteil auch wenn ich mir nicht so recht vorstellen kann das dieses unterdimensioniert ist.


    Danke im Voraus



    Mein RIG:


    CPU: Intel(R) Core(TM) i7-4770K CPU @ 4.20GHz mit Corsair H100

    GPU: 2-way SLI KFA² GTX 980 SOC

    PSU: Corsair AX860i

    RAM: Corsair Vengeance Pro 32GB @1600MHz

    Einmal editiert, zuletzt von JosefVonOben ()

  • Das würde ich dem AXi glatt zutrauen. je nachdem wie alt das ist das es bei der Hardware dicht macht, läuft das denn im Single Rail oder im Multirail Modus? Seit wann tritt das Problem auf? Wie alt ist die Hardware?

  • Das Netzteil ist 2 Jahre alt und wurde mit einer Grafikkarte zusammen gekauft. Die 2te Grafikkarte kam erst später dazu. Bezüglich des Multirail Modus glaube ich das du das Netzteil mit dem HXi verwechselst das AXi besitzt keine Einstellung dazu. Das Problem tritt schon länger auf jedoch ist es nie so wirklich oft wie in letzter Zeit passiert und somit habe ich es nie wirklich hinterfragt.


    Danke schon mal für deine Antwort :)

  • Die AXi Modelle können Digital per Software auf Multirail umgeschaltet werden, das habe ich nicht verwechselt. Kannst du hier auch nachlesen:
    http://www.corsair.com/de-de/blog/2015/january/hxi_vs_axi

    Zusatz:
    Ich würde mal probieren das Netzteil zu tauschen. Am besten durch ein natives Multirail, nicht so ein Digitalschmu. Würde da zB die BeQuiet DPP 11 Reihe empfehlen.