Degauss Labs - Vice

  • Mahlzeit!


    Seit Freitag bin ich nun im Besitz der Vice von Deagauss Labs, nun was so besonderes an diesem ist?


    - Bluetooth
    Viele kennen es, sie wollen guten Klang und Bluetooth... aber nein, das geht nicht - dachte ich bisher, aber die Vice sind bis jetzt nicht Schlecht.


    Deagauss Labs - Vice



    Hübsche Aufklappbare Box mit Massen an Silikon-Aufsätzen + 6+ Schaumaufsätze (Die Landen bei mir direkt in den Müll, daher kein Bild)


    Die Vice-Kopfhörer werden in einer Stylischen Klapp-Box geliefert, die ich zuerst gar nicht auf bekommen hatte, bzw. ich mich wie ein Höhlenmensch fühlte.
    Nach etwas Anlauf hat es dann doch geklappt.


    Nachdem ich die Kopfhörer auf der Hand hatte, fühlten diese sich gar nicht so Schwer an, als auf der Verpackung beschrieben (18g) - Ja den Unterschied merkt man (Gegenstück: Xiaomi Hybrid Pro)
    Die Kopfhörer sind Schwarz-Glänzend und haben eine Gummiüberzug, damit auch das Ohr keiner Reibung ausgesetzt ist, hier hat Degauss gut mitgedacht. Das Material ist aus Alu. Auf der Rückseite ist das Degauss Labs Logo eingefräst.



    Zuerst einmal darf man die Kopfhörer aufladen - der Anschluss befindet sich auf der Seite und hat einen Gummi-Schutz für Staub etc., Aufladezeit über den PC - 2,5h und über die Steckdose gut ~2h.
    Dafür das die Kopfhörer 8 Stunden halten sollen, kann man die Kopfhörer während des Zockens oder Filme Schauen in Ruhe aufnehmen.


    Bevor wir nun zum Wichtigen kommen, wollte ich euch noch zeigen, was mir Degauss noch geschickt hat.



    Anhand von Informationen, konnte ich einen kleinen "Rabatt" und "Extra Zeug" bei denen gleich mit Ordern.
    Nun es hat auch lange genug gedauert, seit dem 12.Januar.2017 durfte ich warten und erst gestern sind diese Eingetroffen, dafür hat sich das Warten mehr als gelohnt.


    Ob ich je ein Review über die anderen Kopfhörer berichten werde, bleibt abzuwarten, immerhin sind diese nicht Käuflich erwerbbar.


    Nun zum Klang!

    Ja, wer hätte es Ahnen können, die Bluetooth Kopfhörer sind doch nicht so Schlecht, wie ich Anfangs dachte - klarer Solider Sound (mit Entsprechender Einstellung),
    aber noch lange nicht so gut wie die Xiaomi Hybrid Pro. Die Vice machen ein gutes Bild, haben sowohl Satten Bass, als auch einen klaren Sound - aber bei zu Hoher Lautstärke Übersteuern die Kopfhörer einfach,

    nicht desto trotz habe ich mit dem Kopfhörern meinen Spaß.


    Die Vice sitzen sehr gut im Ohr und ich kann mit ihnen Laufen, ohne das diese raus fliegen oder mich Erwürgen - was bei den Xiaomis fast immer der Fall ist.
    Das Kabel ist weder zu Kurz noch zu Lang, also können selbst Menschen, mit einem Dicken Hals, die Kopfhörer Tragen.


    Kommen wir zum Schluss:


    Positiv
    - Guter Halt
    - Alurahmen
    - Angenehmer Sound
    - Gutes Zubehör


    Negativ
    - Übersteuern bei Maximaler Lautstärke
    - Mit 100€ etwas Teuer


    Für Sportler oder welche die kein Kabel mögen, so kann ich diesen eine Kaufempfehlung geben.
    Für die anderen würde ich eher zur Xiaomi Hybrid Pro's Kopfhörern Raten.


    Ihr wollt noch mehr wissen? Hier habt ihr die Seite von den Vice-Kopfhörern!


    Vice | Degauss Labs


    Danke für's Lesen und Schönen Tag noch!

    i5 6600k - MSI Z170A Krait Edition - 16GB DDR4 3200Mhz - GTX 1070 EVGA SC