Beiträge von TwoBeAss

    Ja Wiederholungsrate ist echt wichtig, da gebe ich dir vollkommen recht, aber ich denke mehr als 120Hz ist nicht wirklich notwendig! Da ich leider JETZT investieren muss und nicht mehr bis zum nächsten Jahr warten kann, wird die Wahl wohl auf eine 1080TI fallen und ich werde es glaube ich wirklich mal wagen einen Ryzen zu testen!


    Der Monitor ist echt so ne Sache, hab mich nun den ganzen Tag mit Testberichten in dem Bereich 34'' 4K Curved mit GSync rumgeschlagen und so richtig brilliert da kein Display! Ich denke es wird das Z35P von Acer, da dies nen VA Panel (IPS ist mir das Ghosting zu schlimm) und zumindest echte 100Hz auf Lager hat!


    Beim Arbeitsspeicher werde ich auf 32GB bleiben, habe sehr häufig viele Programme gleichzeitig offen (Autocad, Catia, Vectorworks...) und zusätzlich mache ich auch noch Renderrings welche ganz gut auf den Arbeitsspeicher drücken...


    Preis ist mein persönliches Limit aktuell bei ca 2,5-3K, würde aber natürlich gerne auch ein sinnvolles P/L Verhältnis haben und wenn es da Sinn macht ein paar € mehr oder weniger auszugeben ist das eben so...


    Was gibts denn für Tipps um den Rechner so leise wie möglich zu bekommen ? WaKü ? Welcher Tower ?



    Meine Liste hat aktuell folgende Artikel:

    AMD Ryzen 7 1800X 8x 3.60GHz So.AM4 WOF

    ASRock X370 Killer SLI AMD X370 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail

    11GB Palit GeForce GTX 1080 Ti GameRock Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

    1000GB Samsung 960 Pro M.2 2280 NVMe PCIe 3.0 x4 32Gb/s

    16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit

    850 Watt be quiet! Dark Power Pro 11 Modular 80+ Platinum


    https://www.mindfactory.de/sho…65657aaf5b7ec2b512479e60d



    Noch Tipps, Ergänzungen ?

    Hey Shorti,

    dank dir für deine Antwort...


    Konfigs hab ich mir angeschaut, bin allerdings so unsicher ob ich einen Ryzen haben will, bin Intelkind seit ich denken kann ;)


    64GB Ram würde ich wegen meiner CAD Zeichnungen benötigen, könnte aber je nach Preis/Leistung auch auf 32GB runterschrauben.


    Schnellere Platte würde ich in jedem Fall in Betracht ziehen (wird dann wohl die 960er)!


    Als Screen würde ich sehr gerne was mit flotter Widerholfrequenz nehmen, ebenfalls sehr gerne mit GSync... (zB

    http://preisvergleich.pcgamesh…3686.html?hloc=at&hloc=de oder gibts sinnvollere Alternativen ?)


    Grüße,

    Tobi

    Hallo zusammen,


    ich würde mir gerne einen PC für Arbeit/Zocken zusammenstellen. Er sollte möglichst leistungsfähig sein und vor allem so leise wie möglich.


    Ich dachte an eine 1080TI und eine 850 Evo, 64GB RAM und einen Intel oder AMD CPU.


    Kann mir jemand hier etwas empfehlen ?



    Zusätzlich würde ich gerne einen neuen Gamingtauglichen 4k Monitor im Widescreenformat (28''-38'') gerne auch mit einer leichten Krümmung. Hierfür würde ich am liebsten unter den 1000€ bleiben!


    Ich bin gespannt, welche Produkte mir hier empfohlen werden!


    Vielen Dank und viele Grüße,

    Tobi