Beiträge von Bendor

    Sli irgendwann vielleicht mal.. Aber PRimär sollte 1 1080ti erstmal reichen... Wie gesagt, halt m2 SSDs..
    Ansonsten.. Kein Plan wie das mit Audio aussieht.. ICh wollte mir zusammen mit dem Rechner auch gleich noch gute Kopfhörer und nen ordentliches Mic mit Spinne holen.. Sprich macht es sinn dort in eine Soundkarte zu investieren, oder reicht die Onboard und dann das Soundinterface über USB, oder onboardein/ausgäng?!

    Gehäuse weiß ich noch nicht so ganz, aber wird auf jedenfalls ein wenig größer, da noch ne Wakü rein soll...
    Die CPU wird nen 7700k...

    Moin moin...


    Da ich mich gerade kurz vor der Ziellinie für meinen Pc befinde, bin ich aktuell noch auf der Suche nach einen vernünftigem Z270 Board...
    Da ich den RAM schon seit ein paar Wochen (die Preise steigen ja langsam ins unermässliche) hier rum liegen habe, hab ich mal die vorgaben schon bei Geizhals eingegeben..
    Intel Sockel 1151 mit Formfaktor: ATX, Chipsatz-Serie: 200 (Kaby Lake), Chipsatz-Modell: Z270, Speicher: 4x DDR4 DIMM, max. Speichertakt ab 3200MHz Preisvergleich | Geizhals Deutschland


    Es muss jetzt nicht das billigste vom billigem sein, aber es muss jetzt auch kein 500Euro Board werden..
    Betrieben sollen aktuell 2 SSD (maybe eine m2 SSD als Systemplatte) und 1-2 normale Platten als Datengräber..
    Darüberhinaus wird auch noch eine 1080Ti Einzug finden um endlich auch mal 4k spielen zu können..
    Da der Rechner direkt neben der Dose steht, brauche ich auch nicht unbedingt irgendwelchen W-Lan Spielkram..
    Ich bin für jeden Vorschlag offen :)


    Mfg Bendor...