Beiträge von pachanga

    Ok wenn du der Meinung bist das der I5 nicht mal Ansatzweise Probleme mit Overwatch hat ( Mir am wichtigsten von allen Games)
    und ich selbst bei nem 6vs6 Kampf auf einer Stelle keine Laggs und Fps habe die das Auge verarbeiten können dann werde ich wohl den I5 nehmen :)


    Also wenn das Motherboard was der i5 hat lieber mit 2 8er Arbeitet dann lass ruhig so. Geil aussehen tut es ja wirklich mit 4 Stück und dem richtigen Gehäuse.



    Gruß

    Hey Didsche,


    sorry mir fällt da doch noch mal eine Frage ein.


    1. Du glaubst also selbst für Overwatch ist der I5 mehr als Perfekt ? Würde nämlich gerne mal die Spiele auf komplett High spielen. Von dem anderen PC hatte ich ja nicht wirklich viel um es groß zu testen.


    2. Was hälst du davon 4 Ram Sticks zu kaufen anstatt 2x 8 ? Man sieht ja oft so geile Bilder wo alle Steckplätze voll sind. Wenn es keinen Unterschied macht oder besser ist. Welchen Ram kann ich kaufen damit alle Plätze voll sind ? Könntest du mir dazu ein link zukommen lassen ?


    Gruß

    Arma bzw Standalone spiel ich auch. Aber nicht mehr so intensiv seit dem es nicht mehr Dayz MODs sind.


    Ich danke dir schon mal für die Hilfe. Und werde nochmal 1-2 Nächste drüber schlafen. Eigentlich wäre es ja sinnlos für ein Game sagen wir jetzt mal grob 130€ mehr zu zahlen wenn der i5 komplett ausreicht für Gamer.


    Gruß

    Hey Leute,


    hab mir vor knapp 5 Monaten ja die I5 6500er gekauft gehabt aber nun weiter verkauft an die Schwester von meinem Bruder.


    Daher brauch ich nun wieder nen neuen PC.


    Im Auge hab ich die 1000€ Konfig oder die 1150€ Konfig


    In wie weit unterschieden sich die beiden in der Leistung ? Da ich ja eh Tower, Festplatten usw behalten habe spare ich bei der 1150er Konfig knapp 200€ und bei der I5 Konfig spare ich 100€ laut Geizhals.


    Sprich 900€ Konfig gegen 972€ Konfig.


    PC wird gebraucht zum Zocken. Nebenbei sollte OBS laufen können wegen Fragmovies.


    Gespielt wird sowas wie League of Legends, bald Battlefield 1, Overwatch, bald Mafia 3 und Cities Skyline.



    Gruß

    Also genau geplant war
    i7 6700 K oder i5 6600 K
    Corsair Vengeance LPX Schwarz DIMM kit 16gb DDR4-3200
    EVGA 1080 GTX SC oder FTW
    ASROCK Fatal1ty Z170 Gaming K4
    Be Quiet! Dark Rock Advanced V1
    Seasonic G Series G550 550W ATX 2.3


    Meinste so ist Sinnlos wegen zu Teuer bei der Mehrleistung ?
    Wie würdest du den PC denn verändern ohne K usw ?

    Ich hatte mir überlegt auch mal das übertakten zu üben usw. Deswegen hatte ich jetzt gedacht mal nen K zu nehmen. Kann dir wenn ich Zuhause bin ja mal meine kaufliste Zeigen wenn du mal drüber schauen möchtest MaxZero

    Hey, ne um meinen inet Penis oder so geht es nicht :D ging halt da rum das der PC auch seine 4-5 Jahre halten soll. Update nicht so gerne jedes Jahr oder so. Deswegen ja die frage obs bei den Anforderungen ein i5 macht oder ein i7 NOTWENDIG ist. Kenne die Unterschiede leider nicht so. Hab mal paar Google Einträge durch geschaut aber es sind ja meist immer irgendwelche forum Einträge wie von Chip.de usw. Aber diesen foren will ich nicht glauben.


    Und wegen der 1080 überlege ich halt zwischen der ftw und sc. Da battlefield 1 usw noch nicht draußen ist konnte ich ja nur lol und Overwatch nennen :) will damit auch noch viele Titel spielen die noch raus kommen. Ka ob eine 1070 die gleiche Sache schafft wie eine 1080 bei Spielen wie battlefield 1


    Gruß

    Hi TechPort Forum,


    da ich vorhabe mir einen neuen PC zusammen zu bauen wollte ich fragen ob es bei (1080 FTW + ASRock Fatal1ty Z170 Gaming K4) eher Sinn macht einen i5 zu kaufen oder lieber einen i7 ?


    Habe an


    I5 6600K


    oder


    I7 6700K


    gedacht. Ich bin ein reiner Zocker aber möchte meine Games auch nebenbei aufnehmen mit OBS und Videos daraus machen für Kill Montagen bei Overwatch/League of Legends (für Youtube also so 2min Kill Videos) und halt Gimp Arbeiten + Videos schauen.


    Falls das wichtig ist ich bin kein Streamer oder so



    Gruß pachanga